VanderLinde


Informationen

       



Genre: Folk

Land: Niederlande

Line-up:

Arjan van der Linde: Bass, Gesang

Wietze Koning: Gitarre

Bart Schwertmann: Gitarre

Fokke De Jong: Schlagzeug

Christof Bauwens: Gitarre

           


Booking:

Tourzeitraum: on demand

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
           

Webseite: http://www.vanderlinde.info/
           

   

       

VANDERLINDE produzierte innerhalb der letzten 15 Jahre acht Alben. Fertility (2006), Vanderlism (2008), Wind and Rain (2011), Perfect Sadness (2013), Southbound Train (2014), Devil‘s Trails (2017), Live trails (2018) und das aktuelle Album Entering the circus (2019) erhielten allesamt glänzende Bewertungen (Songausschnitte gibt es auf der Website der Band: www.vanderlinde.info).

Das aktuelle Album erreichte viele Sendezeiten, vor allem in den größten deutschen Radiosendern NDR2, SWR1 und SWR3 während deutsche und niederländische Fernsehsender Videos von allen Singles zeigten. Nachdem die Band 2013 mit Fish (ehemals Marillon) auf eine große Europatour ging, tourten sie 2014 mit Bobby Komball (Toto). 2016 spiele VanderLinde auf mehreren Festivals in den Niederlanden und in Deutschland.

VanderLindes Musik lässt sich am besten als reine und offene Klangwelt, überraschend und angenehm vertraut, beschreiben. Musikalisch ähneln sie Künstlern wie Crowded House, CSN&Y, The Grateful Dead, Bob Dylan, The Band, Creedence Clearwater Revival oder The Byrds.

Arjan VanderLinde, der Namensgeber und Bass Gitarrist/ Lead Singer ist auch der hauptsächliche Songwriter der Band. Er umgibt sich mit hervorragenden Musikern, die seine Songs lebendig werden lassen – im Studio wie auch auf der Bühne. Wietze Koning (Gitarre), Bart Schwertmann (Gitarre und Gesang). Christof Bauwens (Dobro und Lab Steel Gitarre) und Fokke De Jong (Schlagzeug) sind einige dieser außergewöhnlichen Musiker.

           

2006 - Fertility
2008 - Vanderlism
2011 - Wind and Rain
2013 - Perfect Sadness
2014 - Southbound Train
2017 - Devil's Trails
2018 - Live trails
2019 - Entering the circus


           


   


 

KBN Newsletter